"So wie der Weihrauch das Leben der Kohle entfacht,  so entfacht das Räuchern die Freude des Herzens"

Der Name „Humo Sagrado“ kommt aus dem Spanischen  und bedeutet übersetzt „Heiliger Rauch“…..

Das sind wir!

WebShop Kopie

Wir beide sind zeitweise in Südamerika aufgewachsen, wo das Räuchern in der Kultur verwurzelt ist. Der Rauch der verglühenden Kräuter, Hölzer, Harze und Wurzeln werden genutzt, um zu Heilen, aber auch um Pachamama „Mutter Erde“ um Segen zu bitten und sich bei ihr, sowie bei der geistigen Welt für das tägliche Leben zu bedanken.

Pflanzen sind für uns wichtige Begleiter und Lehrer. Das Räuchern begleitet unser alltägliches Leben, unsere Rituale und wichtige Handlungen. Wenn wir Räuchern ehren wir nicht nur die Pflanzen, sondern auch die beseelte Natur.

Wir laden euch ein, die faszinierende Welt des Räucherns zu entdecken!

Menu schliessen
×